Vinny Santiago: A Moment Of Change

Von
Veröffentlicht: Februar 25, 2014 @ 9:21 PM EDT
Vinny Santiago: A Moment Of Change thumbnail

Kaffee-und Verkehrs. Die erste absolut erträglich macht die zweite. Roselle Park freiwilliger Feuerwehrmann Vinny Santiago weiß, dass nur zu gut. Er machte sogar ein Ritual um ihn herum, da einen Job in New Brunswick: Haus verlassen kurz nach sechs Uhr morgens, Senkung Westfield Avenue, Stopp von 7-Eleven, um Kaffee zu holen, traf den Parkway, und versuchen, so viel Verkehr wie möglich zu vermeiden. Wenn alles, was geschieht,, der Tag ist auf dem Weg zu einer gute.

Dann, einige Tage, Gründen, die wir nicht zu der Zeit zu verstehen, könnte, wir eine Änderung für etwas anderes. Für Vinny Santiago, an diesem Tag war im Dezember 20, 2013. Ein wenig mehr als vor zwei Monaten, Der 22-Jährige übersprungen out auf dem Schleifen. Vielleicht war es, einen Vorsprung auf den Verkehr in der Weihnachtszeit bekommen, vielleicht war es, auf ein neues Jahr der Auflösung früh beginnen, vielleicht wollte er früh und nehmen eine späte Tasse. Was immer der Grund, Vinny wirklich konnte sich nicht erinnern, warum er in diesem Augenblick ging direkt zum Garden State Parkway South, anstatt sich für eine Korrektur in.

Dann – immer auf die Autobahn – Vinny sah die roten Lichter der Bremsen und der Gedanke, sich, Ich brauche wirklich eine Tasse Kaffee.

Zuerst dachte er, es ein behinderter Auto auf der rechten Spur war so, wie jeder andere pauken von vier Spuren auf eine, er setzte sich in Bewegung, um der mittleren Spur. Es war dann, er sah ihn.

“Es war ein Auto auf die Seite gekippt”, Vinny erinnerte der Moment, als er war im Begriff, ein fester Bestandteil geworden im Leben jemand anderes, “Und da war ein Auto vor ihm angehalten zog über.”

Als ob fast reflexartig, the Roselle Park resident put all his firefighting training into action, zog sein Auto über, stieg aus, und lief bis zu dem umgestürzten Auto, das Rauch aus ihm heraus hatte. Erste Vergangenheit die 3 oder 4 Menschen, die um das Fahrzeug herum standen, Vinny hockte und blickte auf Seitenfenster der Fahrer. Nichts. Er warf einen Blick auf den Rücksitz und das ist, wo er den Fahrer gesehen, Nerlande Forrestal, conscious but terrified. Taking out his firefighter’s knife, , welche mit einem Fenster Punsch und Gurtschneider ausgestattet ist, Vinny Ziel für die vorderen Fenster, um es ohne Glas zerbrechen ganzen Fahrer brechen. Er versuchte, eine Stelle, nichts. Dann noch einer und noch; immer noch nichts.

Nerlande stieg in den Vordersitz in Panik und begann zu schreien, sie raus. Vinny zog in die Rückseite des Autos und schlug die kleine Heckscheibe. Das Glas zerbrach und instinktiv Vinny erreicht, um für den Griff zum Öffnen der Tür zu greifen.

“Ich schneide meine Hand,” er erklärte,, “Ich habe immer noch ein Stück Glas in ihm.”

Nur eins zählte zu Vinny in diesem Moment – nicht seine Hand geschnitten, nicht seinen Kaffee, nicht die Verkehrs – er brauchte, um sie aus dem Wagen zu bekommen.’

Ziehen sie aus und weg von dem Auto, um einen sicheren Abstand, Vinny fühlte ihren Griff auf ihn, wollte nicht gehen zu lassen, als sie gebetet. Die Polizei kam, und stand mit einem Feuerlöscher warten auf die Feuerwehr, um anzukommen – Nerlande würde nicht zulassen, Vinny gehen. Der Krankenwagen kam zu ihr ins Krankenhaus bringen, und sie immer noch nicht loslassen ihrem Retter. Sein auf der Bahre gelegt, , fragte sie jemand haben Vinny legte seine Kontaktinformationen auf ihr Handy, als sie begann, treiben in und aus Erleichterung oder Erschöpfung. Wissen sie brauchte, um besucht werden und keine Zeit mit, bevor sie ging, in seinem Namen und Telefon setzen, kehrte er das Telefon an den Arzt und stand & beobachtete, wie sie war weg getrieben, um die medizinische Versorgung zu erhalten. Der Offizier auf der Bühne gab ihm eine Kopfnicken und Vinny gerade zurück in sein Auto und fuhr zur Arbeit. Als er in seinem Job kam, er kümmerte sich um den Schnitt und setzte seinen Tag.

Damals, weder Vinny noch Nerlande wusste jeder anderen Namen. Roselle Park Nachrichten erforscht den Vorfall und rechtmäßig erlangten Informationen über "die Frau im Auto’ als Vinny wusste, dass ihre. Ms. Forrestal, wenn per Telefon und nachdem er erklärte den Grund für den Anruf erreicht, elatedly sagte, “Ach du meine Güte! Ja! Er hat mein Leben gerettet!”

Nerlande fuhr fort zu sagen, dass sie nie gefunden, "der Engel", wie sie ihn nannte, , der sie gerettet, wenn ihr Leben buchstäblich auf den Kopf gestellt. Es wurden Vorkehrungen getroffen und Kontaktinformationen ausgetauscht, damit jeder von ihnen zu erreichen, um miteinander privat – der Vorfall begann mit nur zwei von ihnen, und es ist passend, dass es am Ende so.

Vielleicht haben sie sich hinsetzen und darüber reden bei einer Tasse Kaffee kann.