Speichern Kunst & Music: RPEA Abkommens Artikel 10(D)(1)

Speichern Kunst & Music: RPEA Abkommens Artikel 10(D)(1) Miniaturansicht
Von
Veröffentlicht: Dezember 29, 2018 @ 12:00 PM EST

Kunst und Musik. Beide gelten als Unwesentlichen in den öffentlichen Schulbildung, aber für viele Schüler sowie Eltern, sie sind ein wesentlicher Bestandteil einer gut abgerundeten Erziehung; so wichtig wie Mathe oder Sprache oder Sport.

In den letzten paar Jahren, Kunst und Musik in Roselle Park Grundschulen haben von einer Frage der Erziehung zu einer Verhandlung zwischen der Roselle Park Board of Education gedreht (BOE) und die Roselle Park Education Association (RPE).

Eltern . . . lassen Sie den Kreis wissen, dass über die Veränderungen in ihren Kinderstundenpläne sind verärgert

Ab September von der 2017-18 Schuljahr – fast direkt nach der Schule begonnen – Kunst- und Musikklassen wurden von etwa verkürzt 10 Protokoll. Schüler und Lehrer wissen, dass die Zeit von entscheidender Bedeutung ist, noch mehr als viele andere Studien. Es besteht die Notwendigkeit, Zeit, ein Musikinstrument oder eine Staffelei oder eine anderes entsprechendes Material einzurichten, und dann gibt es die Zeit am Ende der Klasse, sie alle weg zu setzen. Nur tun die Dinge, ein paar Minuten in Anspruch nimmt, die die Unterrichtszeit verringert. Schneiden Sie eine 40-minütige Klasse 10 Minuten, und die Lernperiode wird um ein Drittel von einer halben Stunde zu schneiden 20 Protokoll.

Die Reduzierung der Zeit war aufgrund Artikel 10, Abschnitt D, Unterabschnitt 1 des 2015-2018 Tarifvertrag zwischen der BOE und RPEA, die gelesen:

„Elementare Klassenlehrer: Sieben (7) Stunden pro Woche. Eine Periode wird als mindestens dreißig sein, (30) Protokoll."

Zurück Verträge hatte fünf (5) prep Zeiträume von mindestens 30 Protokoll. Dann, als Ergebnis der 2015-18 Tarifvertrag (CBA) Verhandlungen, Lehrer in der Grundschule – EJF / Aldene, Robert Gordon, und Sherman – hatte Zeit für den Unterricht Vorbereitung zugeteilt, als prep Perioden bekannt, wurde von fünf erhöht (5) bis sieben (7) Stunden pro Woche.

Obwohl diese Änderung war in der Tat seit September 2015, es schien, dass niemand es genug bemerkt, es durchgesetzt zu haben. Zu Beginn des 2017-18 Schuljahr, es war irgendwie die Aufmerksamkeit der RPEA gebracht, die die sieben Vorbereitungsperioden wurden nicht befolgt werden. Einmal in der Roselle Park School District gebracht (RPSD) Verwaltung, war die Entscheidung für den Auftrag haften. Die einzige andere Möglichkeit zu fünf Vorbereitungsperioden zurückzukehren war, den Vertrag neu zu verhandeln.

Das ist niemals passiert.

Aber es gibt einige mögliche gute Nachricht . . . die RPEA 2018-2021 Vertrag hat . . . nicht abgeschlossen und ratifiziert.

Dann ist die 2018-2021 RPEA CBA Verhandlungen, die Bestimmung war Teil der Verhandlungen. Nach Monaten der zwischen der Schule hin und her Bord der Lehrer’ Union, Nichts hat sich verändert. während der Verhandlungen, die BOE vier Vorbereitungsperioden vorgeschlagen, aber dann ging wieder auf die ursprünglichen fünf. Die RPEA bis sieben Vorbereitungsperioden fest. Schließlich, sieben Vorbereitungszeiten blieben, was bedeutete, es würde weniger Unterrichtszeit für Schüler ohne ersichtlichen Grund an, warum der RPEA andere als ‚, wenn Sie etwas zu den Lehrern geben, sie gehen geben es nicht zurück.’

Es war so ein Streitpunkt, dass BOE Mitglied Troy Gerten, Mitglied des Verhandlungskomitees für die Schulbehörde, die Vorbereitungszeiten an einem Oktober BOE Sitzung behandelt. Er sagte,, in part, “Trotz der Bemühungen des Vorstandes, eine Änderung in der Vertragssprache, die die Kunstklassen beeinflussen würde nicht mehr in der Partei Siedlung „enthalten sein.

Eltern seit Oktober des vergangenen Jahres zum letzten Monat in der Schule Vorstandssitzungen haben den Kreis wissen lassen, dass über die Änderungen verärgert sind in ihren Kinderstundenpläne und haben die Bedeutung der Unterrichtszeit zum Wohle der Studenten betont.

Eine sehr einfache Aufteilung der Gesamtunterrichtszeit für zwei (2) Szenarien – fünf und sieben Vorbereitungszeiten – ist unten enthalten. Fünf (5) 30-Minute Vorbereitungszeiten würden 25 Stunden und 50 Minuten der verfügbaren Unterrichtszeit. Sieben (7) Vorbereitungszeiten würden 24 Stunden und 50 Minuten Unterricht.

Klicken Sie auf jedes Bild für Vollansicht

Aber es gibt einige mögliche gute Nachricht.

Auch wenn die RPEA 2018-2021 Vertrag wird von der Schulbehörde genehmigt, es war nicht abgeschlossen und ratifiziert. Die BOE erklärte auch, dass die Vereinbarung noch ausgehandelt werden kann, bis es ratifiziert.

Also diese Frage zu bringen, Kunst & Musikunterricht in ihre ursprünglichen Unterrichtszeit könnte noch in der Lage sein, im kommenden Jahr geändert werden.

Die Eltern müssen nur BOE Sitzungen teilzunehmen, beginnend mit dem 8. Schulrat Januar-Sitzung, die am Startplatz in Roselle Park Middle School nehmen 7 p.m. Sie können teilnehmen und lassen ihre Anliegen bekannt sein und den Schulbezirk lassen – sowohl die Erzieher und die Verwaltung – dass die CBA sollte auf fünf Vorbereitungszeiten verhandelt werden.

Eine vollständige Liste der Schule Vorstandssitzungen kann an der RPSD Website zugegriffen werden (Link).