Polizeikörperkamera filmt Rettung des Menschen aus brennendem Auto

Police Body Camera Captures Rescue Of Man From Burning Carthumbnail
Von
Veröffentlicht: Mai 8, 2018 @ 2:18 PM EST

Am Sonntag, Mai 5, 2018 bei 7:41 am, Roselle Park Police Department (RPPD) erhielt mehrere Anrufe auf ein Fahrzeug in Bezug auf das abgestellte 100 Block von West Lincoln Avenue.

Ein besorgter Anrufer berichtete zunächst ein seltsames Geräusch von einem Fahrzeug kommen, um einen Rauchzustand verursacht. Der Anrufer berichtete das Fahrzeug möglicherweise besetzt. Eine nachfolgende 9-1-1 Anruf berichtete das Fahrzeug in Flammen.

Patrolmen Robert Harms, Michael Smith, Jeffery Smith und Avsar Patel reagierte auf die Lage und die Roselle Park Feuerwehr wurden versandt.

Nach der Ankunft, Motorraum des Fahrzeugs wurde in Flammen. Der Beifahrerseite des Fahrzeugs durch dunkel getönten Scheiben machen Sichtbarkeit innerhalb des Fahrzeugs gesperrt und verschleiert unmöglich.

Patrolman Harms geschlagen und brach ein Fenster in der Beifahrerseite, um zu sehen, die jetzt mit dicken schwarzen Rauch gefüllt war. Offizier Harms war dann in der Lage, die Silhouette eines Kopfes auf dem Fahrersitz des Fahrzeugs zu sehen. Dann öffnete er die Fahrertür und – mit Unterstützung des Deputy Chief #2 Steven Thompson – einen männlichen Insassen aus dem Fahrzeug gezogen, die über das Lenkrad und ziehen ihn in Sicherheit eingebrochen wurde.

Polizeichef Paul W. Morrison erklärte, “Ich möchte loben und danken dem Alarm Bürger für zunächst den Vorfall berichten, bevor sie tatsächlich das Feuer begann. Dies ist ein großartiges Beispiel für ‚Wenn Sie etwas sehen,, etwas sagen.‘Bürger, die eine aktive Rolle in unseren Gemeinden nehmen wir halten alle sicher und kann tatsächlich Leben retten. Patrolman Robert Harms, Deputy Chief Steven Thompson und die anderen Offiziere stellten sich an der großen Gefahr der Verletzung dieses Mannes Leben zu retten. Die heroischen Anstrengungen aller Beteiligten spielten in dem positiven Ergebnis dieses Vorfalls eine Instrumentalstimme. Es könnte ein ganz anderes und möglicherweise tragisches Ende zu diesem Vorfall gewesen, wenn es für die schnellen Aktionen des Offiziers Robert Harms und der heroischen Akt des Harms und Deputy Chief Thompson in riskieren Verletzungen nicht gewesen war, das Leben eines andere zu schützen.”

Der 42-jährige Mann mit einer letzten bekannten Adresse von Everett, Washington weigerte sich herauszukommen, schien orientierungslos, und widerstand die Bemühungen des Offiziers ihn aus dem brennenden Fahrzeug zu entfernen. einmal draußen, der Fahrer war aufmerksam und sprechen. Das Männchen hat leiden keine sichtbaren schweren Verletzungen. Er wurde zur weiteren Auswertung zu Trinitas Krankenhaus transportiert.

Die Szene wurde dann in die Union County Arson Kader gewendet und der Union County Sheriff Tatort und Identifikationseinheit zur Untersuchung. Vorläufige Informationen gibt der Fahrer wurde zuvor innerhalb des laufenden Fahrzeug für längere Stunden beobachtet schlafen und haben auf das Gaspedal über einen längeren Zeitraum verursacht der Motor Feuer zu überhitzen und schließlich gepresst fangen.

Quellen sagten, dass die ersten Berichte festgestellt, dass es schien, dass der Mann Selbstmord zu begehen versucht.

Eine Kopie des Videos ist unter verfügbar: