Verordnung über die Hinterhof-Hühner Zum Am 7. Dezember abgestimmt werden

Ordinance On Backyard Chickens To Be Voted On December 7th thumbnail
Von
Veröffentlicht: Dezember 6, 2017 @ 9:30 PM EDT

Eine Verordnung, die Bewohner erlauben würde, Hinterhofhühner in der Stadt zu haben, wurde einstimmig am 16. November Bürgermeister eingereicht & Tagung des Rates. Der Hauptgrund für die Verschiebung war für die Gesundheit der Kontrolleure der Gemeinde zu ermöglichen, sich auf halten Hühner auf einem privaten Grundstück eine formelle Stellungnahme zu schaffen.

Die Verordnung selbst ist ein Ergebnis der resident Arnulfo Toro, der lebt auf Bender Avenue, Anfordern, dass der Rat ein Gesetz erlassen, die Hühner legal in der Stadt machen würde zu besitzen. Gegenwärtig, Roselle Park Borough Code Book Section BH:5-48 verbietet Hühner, Ente, Gänse, und anderes Geflügel. Arnulfo war eine Vorladung früher in diesem Jahr ausgestellt, wenn der Code Vollstreckungsbeamten mitgeteilt wurde, dass er Hühner in seinem Garten hatte. Diese Warnung / Vorladung zusammen mit allen weiteren Folgen verschoben wird, bis die Verordnung gestimmt auf und entweder genehmigt oder Niederlage.

Eines der wichtigsten Probleme mit den langfristigen Auswirkungen der Verordnung ist der Mangel an Mitmach-Wartung und Kontrolle, die das Gesetz zu machen, einen Erfolg nötig wäre. Dieses Problem wurde zuletzt in der Stadtgemeinde von TNR gesehen – oder Trap-Neutrum-Freisetzung – Verordnung. Im Mai 2014, Verordnung 2403, “Eine Verordnung erlaubt, die Managed-Care-Of wilde Katzen ein Stadtteil Roselle Park“wurde von Rat einstimmig verabschiedet. Dieses Gesetz hat Roselle Park die erste Gemeinde in Union County eine Fallen-Neuter-Return Politik zu haben. Es dargelegten Richtlinien und Verfahren einschließlich (1) die Einreichung der schriftlichen Berichte über die Jahr Bedingungen der Kolonien, (2) erforderliche Ausbildung der registrierten Betreuer, (3) Benachrichtigung aller Objekte innerhalb von zwei quadratischen Blöcken der Kolonie und (4) Jahr Registrierung jeder Kolonie.

Bis heute, in den letzten drei Jahren, die Anzahl solcher wilden Kolonie Anwendungen der Gemeinde eingereicht – nach dem Büro des Bezirks Schreiber – war Null. Zusätzlich, Die Verordnung war innerhalb von sechs Monaten überprüft werden, um ihre Fortschritte zu sehen. Eine solche Überprüfung hat jemals formell durchgeführt.

Drei Jahre später, gibt es immer noch eine wilde Katze Problem in der Stadt und das Gesetz erlassen, um es zu beheben hat nichts weder Adresse noch getan es lindern.

Es scheint, dass eine solche gut gemeinten Maßnahmen wieder vom Verwaltungsrat in Betracht gezogen wird mit so dass Hinterhof Hühner auf einem privaten Grundstück des Menschen, aber die langfristigen Auswirkungen auf die von drei Bewohner ausgedrückt Gemeinschaft – einer von ihnen die Vollstreckungsbeamten ehemaligen Code – auf der letzten Gemeindeversammlung verschob die Abstimmung.


The Borough

Am 16. November Bürgermeister & Tagung des Rates, resident Dave Robertson wiederholte eine frühere Anfrage, die Gutachten vor der Abstimmung über das vorgeschlagene Gesetz zur Verfügung gestellt werden. Er fügte hinzu,, “Ich bezweifle, dass jede Gemeinde Beamten oder Mitglied des Vorstandes der Gesundheit sind in der Tierhaltung auf engstem Raum-versiert. Bis heute, alle Vertrauen zu diesem Thema wurde von den einzelnen Sucherlaubnisflag genommen Vieh zu halten, und während er eine bewundernswerte Arbeit geleistet, Ich glaube nicht, unsere Gemeinde und Landkreis Beamten sind in diesem Bereich sehr versiert.”

Er schloss mit den Worten, “Diese Verordnung wurde nur für einen Bewohner der Gemeinde gefertigt. Ich begrüße seine Anstrengungen und seine Forschung. Er hat eine hervorragende Arbeit geleistet . . . Aber dies öffnet die Tür für andere Herde oder fordert auch für andere Tiere Ausnahmen . . . Sollten diese Anforderungen kommen in, Ich bezweifle nicht, dass sie so viel in Bezug auf die Vorbereitung und Due Diligence getan haben. Deshalb, Ich würde alle Mitglieder dieses Rates drängen zu stimmen ‚Nein’ über die endgültige Annahme dieser [Verordnung].”

Der ehemalige Code Vollstreckungsbeamten Carl Pluchino sprach darüber, ob Rat langfristige Themen wie Frieden betrachtet & gute Auftragsverordnung mit Huhn Geräusche. Er erklärte auch,, “Jeder soll von ihrem Platz kümmern. Sie haben eine bestimmte Menge an Kontrollen im Laufe des Jahres diese coops zu überprüfen, aber die Leute, Nach einer Weile, sie bekommen selbstgefällig. Sie kümmern sich nicht um Dinge, wie sie sollten, und schließlich, dies könnte sich als eine echte Katastrophe sein.”

“Um einen Mann zu beschwichtigen, die auf die Zonierung Bord gegangen sind, sollten, kommentierte Herr. Pluchino, “Wie damals, als ich dort saß . . . auf dem Land Use Vorstand, kam eine Frau in, und sie wollte ein kleines Ferkel haben. Sie bewies sie Punkt, und sie ging durch den Prozess. Warum biegen wir nach hinten für jemanden zu haben, was er will, nur weil er – im Grunde – das Gesetz gebrochen und er wollte nicht durch den Prozess gehen? Wenn er will es schon schlimm genug, ließ ihn den Prozess durchlaufen. Nur nicht fallen lassen es nicht jedermanns Sache hinunter, es jetzt haben. Ich denke, das wird ein Problem sein, mich selber. Das ist meine eigene Meinung.”

Borough Attorney Richard Huxford geklärt Herr. Pluchino Kommentar durch Adressierung Bürgermeister Carl Hokanson, “Höher, das einzige, was ich zu, dass hinzufügen würde, ist, es ist ein Prozess,. Es ist ein Prozess, [woher] sie gehen auf die Landnutzung Vorstand, aber es gibt auch den Prozess, den jemand den Standpunkt des Rates kann für eine Änderung des Gesetz zu stellen und das ist, was dieser Herr tat. Er bat sie, das Gesetz zu ändern, wie sie ist. Sie haben die unternommen.”

Herr. Huxford fügte hinzu, dass seit der Dachverband wurde in der Frage der Vorladungen suchen, Herrn ursprünglich ausgegeben wurden. Toro, “Es wurde empfohlen, Code Durchsetzung eines Schwebe setzen, bis der Bürgermeister und Rat entscheiden, was sie tun werden. Wenn die Verordnung nicht bestanden, dann, vermutlich, Code Durchsetzung würde jede Art von Verletzung Blick in oder dem Vorstand der Gesundheit Willen. Wenn es passiert, dann ist das Gesetz geändert. So, während Herr. Pluchino die korrekte, gibt es eine Möglichkeit, die Genehmigung durch die Landnutzung Bord des Erhaltens. Es gibt auch dieses Verfahren, das dieser Herr unternommen hat, und dass Rat verpflichtet, diese Art der Bestellung zu überprüfen.”

Vor der Abstimmung, es war die Diskussion von Rat. Erste Ward Councilman Eugene Meola angegeben, “Die Person, die mit dieser Anfrage an mich kam, zuerst war ich darüber sehr misstrauisch und kontaktierte ich ein paar Leute in der Nachbarschaft [who] sagte mir, dass es darüber keine Frage sein würde . . . Ich sprach mit ein paar Tiere zu kontrollieren Menschen, und sie sagte, dass Hühner selbstreinigend waren und sie sind sehr saubere Tiere und mit der Hand Sanitizer, es funktioniert gut aus.”

Der Stadtrat verwies auf ein Center for Disease Control (CDC) berichten, dass bei einer früheren Sitzung gebracht, fügt hinzu, dass die Rückstellung für Handdesinfektionsmittel in der Verordnung enthalten war dieser Bericht zu adressieren. Er machte weiter, “Wir haben so viele Schritte in dort zu setzen. Diese Änderungen Ich habe kein Problem mit [them] . . . Der Rest Rat kam auch und ich setzte mich versuchen, in diesem Hinterhof des Menschen etwas aus diesen Hühnern zu hören . . . und ich konnte keine finden.”

Vier Ward Councilman Thomas ‚Thos’ Shipley hinzugefügt, um die Diskussion mit der Feststellung “Während ich verstehe, dass der Herr, der diese begonnen, seine Situation ist beispielhaft in Hinblick darauf, was er getan hat . . . für mich, im Lichte der einige der Dinge, die gebracht wurden, bis ich einige Fragen . . . Es gibt einige Dinge, die nach oben gebracht worden sind, die in dieser Verordnung nicht erfasst werden, und es läßt mich mit einigen Bedenken, weil es seine besondere Situation . . . . aber auch auf der Suche an, die wirklich vor sich geht zu [machen] Sie sicher, dass diese anderen Dinge durchgesetzt werden, weil es fast so gute Arbeit nicht tun wahr anderes ist.”

Nach Anweisung von der Stadtgemeinde Schreiber über das anzuwendende Verfahren, Rat stimmte Tabelle der Verordnung.


Das Board of Health

Das Westfield Board Of Health, die Agentur, die die Gesundheitskontrollen und Gesundheitsamt Aufgaben von acht Gemeinden einschließlich Roselle Park Griffe, wurde in anderen Städten, um Informationen zu Hinterhofhühner erreicht, die es bedeckt. Laut Gesundheitsinspektoren Megan Avallone, Roselle Park ist die einzige Gemeinde, die eine aktive Huhn Verordnung über die Bücher haben. Keiner der anderen sieben Städte – Chatham Borough, Fanwood, Garwood, Hang, New Providence, Gipfel, und Westfield – haben einen Hinterhof Huhn Verordnung vorgeschlagen, noch haben in den Städten, in diesem Jahrzehnt geführt, die Huhn Kontrollen wurden.

Bei der Überprüfung der Städte unter Westfield Zuständigkeit, Fanwood und Garwood verbieten ausdrücklich die Haltung von Hühnern. Chatham Borough verbietet Hühner, Ausnahmen für Bildungszwecke bereitgestellt (nur für sechs Monate) und für Unternehmen, die Live-Geflügel an die Öffentlichkeit verkaufen (286-2 Haltung lebenden Hühnern und Hähnen verboten; Ausnahmen). Nur hat New Providence ein Gesetz, das für die Tiere erlaubt, wilde oder exotische Tiere (einschließlich Geflügel). Code § 333-162 hat 12 strenge Anforderungen, die:

  1. Die Konsistenz und die Akzeptanz der örtlichen Bauvorschriften hinsichtlich Nutzungsart.
  2. Die Art und Anzahl der Tiere oder Geflügel die Genehmigung zur Deckung.
  3. Der Nachweis, dass jedes Tier entsprechend geimpft wurde.
  4. Die Lage der Räumlichkeiten, in denen solches Tier oder Geflügel wird beibehalten.
  5. Plot Plan der Räumlichkeiten und Strukturen für die Pflege und Wartung der Tiere oder Geflügel zur Verfügung gestellt.
  6. Eine Liste und Plan aller Stoßeigenschaften und die innerhalb 250 Füße nach Art und Beziehung zu dem dem Antragstellers.
  7. Ein Plan zur Eindämmung von Fäkalien und Lebensmittel, Wasserversorgung und Methoden der Abfallkontrolle und Entsorgung.
  8. Eine unterzeichnete Erklärung der Antragsteller die Genehmigung anzuerkennen oder die Tiere oder Geflügel widerrufen werden entfernt, jederzeit Beendigung der Genehmigung für guten Zweck durch die vom Rat der Gesundheit, wenn die öffentliche Gesundheit Belästigung, wie durch den Board of Health erklärt, wird durch die Tiere oder Geflügel verursachte.
  9. Eine vollständige Aufstellung des Plans und Absicht, wie von der Klägerin an die Eigentümer aller anliegenden Eigenschaften und die in der Anmeldung dargelegten präsentiert innerhalb 250 feet. Die Eigentümer Eigenschaften anstößt müssen Bekanntmachung und die Möglichkeit gegeben werden, ihre Einwände gegen die Erteilung einer Genehmigung in einer öffentlichen Sitzung des Board of Health geplant zu erklären.
  10. Der Inhaber einer Genehmigung muss mit allen staatlichen einhalten, Landkreis und lokalen Gesetze, Verordnungen, und Verordnungen.
  11. Eine Kopie der erforderlichen New Jersey Department of Environmental Protection Erlaubnis für wilde und exotische Tiere, wo anwendbar.
  12. Alle anderen Informationen, die Board of Health kann verlangen,.

In Bezug auf seine Position auf der Verordnung, Ms. Avallone bemerkt, “Ich bin indifferent eine oder andere Weise professionell nur so lange, wie es Bestimmungen in Kraft, um sicherzustellen, dass die Bewohner, die wählen, um dies zu tun es tun in hygienischer und sicherer Weise. Da gibt es Risiken, wie jedes Tier, das Sie haben. Es gibt Risiken sicher zu häufigeren Infektionen, Salmonellen, und andere Bakterien beim Umgang mit Hühnern.”

So wie es steht, die ursprüngliche Verordnung (unten enthalten) haben zwei Änderungen auf Empfehlung des Gesundheitsinspektoren gemacht. The first, unter Abschnitt 8.3, beschäftigt sich mit, wie Futter geworfen werden ist. Abschnitt 8.5.c, bittet um gemeinsame Kontrollen durch die Gesundheitsbeamten und der Code Vollzugsbeamten.


Die Familie Toro

Roselle Park News sprach mit beiden Nachbarn im Mittelpunkt dieser speziellen Frage. Arnulfo Toro, der hat die Hühner und Sal Saluccio und seine Frau Katie, wer sind die Nachbarn hinter der Toro Familie.

Auf die Frage, wie das Problem mit der Verordnung für ihn begann Arnulfo angegeben, “Ich wusste nicht, über das Land Use Board als eine Option, weil ich diese neu war . . . Ich sah nie eine tatsächliche Verordnung dagegen . . . Ich rief die Stadtgemeinde, und wer zu der Zeit beantwortet, Ich glaube, es war eine Frau, sie war wie ‚eine Person, etwa einem Jahr gibt oder zwei über die gleiche Sache vor erkundigt war’ aber sie war mir nicht in der Lage zu helfen, weiter als. Sie war mich nicht in der Lage zu schaffen, oder irgendwo zu führen, wo ich tatsächlich eine schriftliche Verordnung gegen Hühner bekommen konnte.”

Das ist, wenn Arnulfo sagte, dass er Roselles Verordnung über Hühner gefunden. Im Folgenden sind die beiden in der Brough von Roselles Gesetzbuch gefunden Codes:

§ 125-43 Lizenz erforderlich für den Hausgebrauch; Gebühr.
Niemand darf Hühner halten, Enten, Gänse oder anderes Geflügel oder Pelztiere, ohne vorher eine Lizenz erworben wird, dies zu tun. Die Lizenzgebühr für gleiche gilt sein $2.

§ 125-42 Regeln und Vorschriften für den Hausgebrauch.
Chickens, Enten, Gänse oder anderes Geflügel oder Pelztiere dürfen nicht für den Hausgebrauch gehalten werden, wenn die folgenden Regeln und Vorschriften strikt eingehalten werden:

  1. Ein solches Geflügel oder Tier darf nicht zu groß fliegen oder laufen gelassen werden, sondern wird in einem geeigneten Haus oder Stall mit einer geschlossenen Runway beschränken, außer Brieftauben, für die eine Genehmigung muss fliegen, erhalten werden.

  2. Kein Teil dieser coop, Haus oder Landebahn muss weniger als 10 Füße aus allen Nachbargrundlinien noch 35 Füße von den Türen oder Fenstern eines Gebäudes von Menschen besetzt, ob für Wohnung oder geschäftliche Zwecke, vorausgesetzt, dass Geflügel gehalten vorübergehend in Märkten kann hier zuvor unter den Bedingungen gehalten wird angegeben.

  3. Nicht mehr als 25 Geflügel oder oben bezeichneten Tiere sind jederzeit gehalten werden, wenn die Menge an dem dieses Geflügel gehalten werden, mindestens zwei Morgen Land enthält. Diese Beschränkung gilt nicht,, jedoch, wenn ein solches Geflügel oder Tiere gehalten werden nicht näher als 300 Meter von einem Wohnhaus oder besetzten Gebäudes ohne dass der Halter dieser Geflügel.

  4. Kein krähen Geflügel wird jederzeit im Bezirk gehalten werden.

“Früher habe ich so ziemlich Roselles [Bereitstellung] als Leitfaden für mich,” bemerkte Arnulfo, “[So] Ich konnte aus erster Hand alle zeigen, dass dies funktioniert, weil ich wusste, das war so ein umstrittenes Thema – Hinterhofhühner – und sie habe so eine schlechte Wrap so lange gegeben, dass, wenn ich das nicht tat . . . es würde unmöglich sein, für mich nur durch Mundpropaganda oder durch Literatur beweisen gerade.”

Adressieren des Crafting des vorgeschlagenen Gesetzes, Arnulfo sagte, „Ich basierte unter Roselles Verordnung als Leitlinie für mich und dann [Rat] hinzugefügt einige Teile . . . All diese Missverständnisse und Mythen hinter Hühner sind einfach falsch. Wir haben zu lange von diesem so getrennt gewesen, dass wir über Hühner in Farmen denken dreckig und stinkig und Verbreitung von Krankheiten, aber es ist eigentlich das Gegenteil.”

Über Bedenken über die mögliche Ausbreitung von Krankheiten, Arnulfo reagierte, “Ich habe Töchter meiner eigenen bekam, und ich würde nicht ihre Gesundheit riskieren oder das Wohlbefinden. Ich habe wirklich keine Sorgen um jemandem mit ihren eigenen Hinterhof Huhn krank . . . It’ s gesunden Menschenverstand. Sie wollen keine Hütte gehen abholen – ob es sich um Ihren Hund oder Katze oder Ihr Huhns oder Ihre eigenen – und nicht die Hände waschen. Wenn Sie ein wenig gesunden Menschenverstand, die Risiken wie das alle Infektionen oder krank von allem immer in der Nähe keine. statistisch gesehen, Sie haben mehr Chancen, krank von einem Blitz getroffen habe immer von der eigenen Familie Herde als zu bekommen.”

Angesprochen auf die Zukunft der Verordnung mit anderen, die nicht die gleichen Sorgfalt und Wissen haben könnte, als er Arnulfo hat angeboten, “Ich bin auf jeden Fall bereit für niemanden als Berater freiwillig [who] könnte qualifizieren sogar Hinterhof Hühner zu erhalten, nachdem sie die Verordnung lesen. Ich bin bereit, als Berater zu dienen und zum Ausdruck zu bringen und sie zu informieren und die besten Wege zu gehen, um es zu teilen, der beste Weg, um es einfacher kümmern sich um Ihre Vögel zu machen, , um es automatisiert . . . Ich möchte den Menschen zeigen, genau der beste Weg, Ihre Hühner zu erhöhen und haben es [in] eine sichere Umgebung für sich selbst und für alle und diese Vögel den Weg nutzen sie sein sollten. Nicht nur für Eier, aber die Art und Weise kann man sicher Kompost ihre Gülle Boden zu schaffen [and] alle diese Dinge.”

Im Schluss, Arnulfo sprach über seine Hoffnung auf die Verordnung, “Dieses Vier-Jahres-Experiment war über mich nie . . . Ultimativ, dies würde ein viel wichtigeres Thema sein, dass ich mich auf die ganze Gemeinschaft bringen würde. But, at this point, mit allen Informationen, die ich zur Verfügung gestellt habe [and] alles, was ich aus erster Hand gezeigt habe; wenn aus irgendeinem Grund, sie ermöglichen eine Handvoll Leute auf Mangel an Informationen, um ihre Meinungen zu stützen und Fehlinformationen, Ich werde ganz entmutigt werden . . . Aber es bedeutet nicht, dass ich werde aufhören, weil ich das Gefühl, dass dies so wichtig ist, für unsere Gemeinschaft nicht nur, sondern für unser Land [and] unsere Welt. Dies ist ein Kampf, der sich lohnt, zu kämpfen, bis die Menschen erkennen, dass dies etwas ist, was wirklich toll ist.”


Die Saluccio Familie

Sal und Katie sprachen über die Punkte, die Sal bei der öffentlichen Anhörung zur Verordnung gemacht sowie auf Social Media. er wiederholte,, “Die Verordnung ist wirklich nur eine Vertuschung für [die] Fehler, dass er mit anfangs nicht immer die Verordnung vor gerade erst die Hühner bestanden gemacht in. Er wusste . . . Dort [waren] keine Hühner gelassen und dann, was er tat, war er bekam sie trotzdem und dann, sobald er erwischt, jetzt – plötzlich, wir haben [Rats] erhielt diese Verordnung für ihn Handwerk.”

Sal erzählte, wie er sich der Hühner wurde, “Ich begann einige Hühner Geräusche zu hören, und dann vor, dass, Ich war eine Menge von diesen seltsamen Tieren zu sehen kommen durch. Viele Katzen kommen durch, viele Mäuse kommen durch, viele Opossums kommen durch, und es war wirklich nicht so viel davon geht hier, aber es ist wirklich begonnen [to] aufbauen. In der Regel, sie kommen in der Nacht. Ich war auf dem Hof ​​während des Tages sitzen und Ratten gehen an den Zaun zu sehen.”

Katie hinzugefügt, “Es ist eine Art zu belohnen jemand für falsch zu machen. Gesetze und Verordnungen gibt es zu folgen. Also, wenn ich etwas falsch gemacht und vielleicht will ich nicht eine Geldstrafe oder etwas bekommen, ich werde einfach in den Rat suchen und versuchen, das bekommen verändert, so konnte ich ein freier Vogel sein.”

Auf die Frage, ob das Gesetz erlaubt Hinterhof Hühner hatten an Ort und Stelle gewesen, wenn sie bewegt in, würden sie ein Problem mit ihm gehabt haben, Sal reagierte, “Ich würde kein Problem mit ihm haben, aber wenn ich sehe, wie jemand hat einen Bauernhof neben mir, Ich würde sagen, ich bin nicht hier zu bewegen, weil, wenn wir nach Häusern suchen wir herumfahren wurden, und ich sah eine Kornähre und ich sagte: ‚Wir sind nicht hier leben. Ich lebe nicht auf einem Bauernhof. Ich möchte in der Stadt leben. Ich will nicht von einem Bauernhof leben. Unsere Immobilien sind nicht einmal für einen Bauernhof gebaut.”

Katie äußerte ihre Bedenken in Bezug auf das vorgeschlagene Gesetz und die Wachsamkeit erforderlich Standards zu halten, “Hühner tun viele verschiedene Krankheiten tragen und wenn Sie über Inspektionen sprechen und Sie über den Vorstand der Gesundheit Person sprechen von Westfield kommt, Du sprichst über [Code Durchsetzung] das geht zusammen zu kommen . . . sind sie krank genug, um herauszufinden, ob diese Vögel sind versiert? Werden sie in der Lage sein zu sagen,? Wenn Roselle Park will beteiligt sein und will es den richtigen Weg zu tun, Wir brauchen Experten hier zu bekommen, um zu sehen, ob diese Hühner sicher sind auch dort zu sein.”

Als das Gespräch beendet, die Frage war gestellt, was, wenn überhaupt, könnte in der Verordnung gerichtet, dass sie besser machen würde fühlen. Sal bemerkt, “Sie können sagen, was Sie wollen. Ich will es nicht passieren . . . Solange es wieder ein Huhn ist, Ich bin nicht glücklich mit ihm.”

Katie sagte, “Ich denke auf jeden Fall die Prüfung Aspekt [davon]. Es beeinflusst unsere Familie. Dies war nicht unsere Entscheidung; dies wird auf uns gebracht. Und das tun wir wirklich wie die Stadt, und wir tun die Schulen lieben . . . Wir lieben unsere Straße. Dies ist unserer Meinung nach, und jeder hat das Recht auf ihre Meinung, und wir haben das Gefühl, dass dies ein starkes Thema für uns war vor allem, weil wir hinter ihnen leben und wir nicht gekommen, um die Stadt gibt zu denken [waren] Hühner hier. Wir haben nicht einmal wissen, dass dies geschehen würde.”


Dezember 7, 2017

Es wird am 7. Dezember keine zusätzliche öffentliche Anhörung über die Verordnung, obwohl ein öffentlicher Kommentar Anteil vor der Abstimmung wird die Bewohner ermöglichen – für maximal 7 Minuten – Fragen des Leitungsgremiums zu kommentieren und fragen. Nach dem ersten allgemeinen öffentlichen Kommentierung Teil, Rat wird über die Verordnung stimmen.

Donnerstag Abend Treffen geplant ist ein Start 7 p.m. am Roselle Park Municipal Complex an 110 Westfield East Avenue.